Wen nehmen wir auf?
  • Gewaltbetroffene Frauen ab 18 Jahren und ihre Kinder
Aufnahme nur nach Vorgespräch
  • Gewaltbetroffene Frauen mit psychischer Beeinträchtigung. Vorabklärung mit behandelndem Arzt oder mit Notfallpsychiater, speziell bei Suizidalität.
  • Gewaltbetroffene Frauen im Antabus- oder Methadonprogramm. Vorgespräch mit einer Betreuungsperson.
  • Gewaltbetroffene Frauen mit einer geistigen Behinderung. Vorgespräch mit einer Betreuungsperson.
Leider ist unser Haus nicht rollstuhlgängig.
24h-Hotline
052 213 08 78